Ihr aktueller Standort wurde als Ausgangspunkt für die Suche nach Entfernung ausgewählt.

Rundum naturbelassen und ökologisch Das ist der Bioladen Lämmerhof mit dazugehörigem Demeter-Bauernhof -ANZEIGE-

Foto: Die Gründer Detlev Hack und Christian Brüggemann bei der Feldbegehung
(c) Gabi Finck | Mediendesign & Fotografie
-ANZEIGE-

Einer der Vorzüge unseres Landkreises ist, dass wir nicht nur inmitten schöner Natur leben,
sondern naturbelassene Produkte auch direkt nebenan erwerben können. Die Rede ist vom Lämmerhof – dem Bioladen in Mannhagen mit dazugehörigem Demeter-Bauernhof in Panten. Seit 1989 wirtschaften hier nach strengen Bio-Richtlinien die Landwirte Detlef Hack und Christian Brüggemann. Dabei führen sie zum einen eine uralte Tradition ihrer Familien fort, nämlich sich als Bauern der Lebensmittelproduktion zu verschreiben – zum anderen wagten beide zusammen den Sprung ins „Bio- Neuland“, denn zur Wendezeit entstanden ja erst die ersten Biobetriebe. Während Christian Brüggemann mit seiner Familie und seinem siebenköpfigen Team den Bioladen mit Vollsortiment in Mannhagen betreibt, erwirtschaftet sein Kollege Detlef Hack keine zwei Kilometer weiter in Panten die Produkte aus eigenem Anbau. Das sind neben den beliebten Lämmerhof-Gurken, vor allem Getreide, Saatgut, Schweine- und Rindfleisch.


(c) Biomarkt Lämmerhof

„Öffne dich der Natur und entdecke dich als Teil des Ganzen.“

Das steht als Inschrift über dem Hofladen zu lesen. Als Mitglied im Demeter-Verband wird Naturschutz auf dem Lämmerhof groß geschrieben. „Wir haben uns darauf spezialisiert, verschiedene Naturschutzgebiete durch Beweidung offenzuhalten.“ erklärt Detlef Hack.

Lämmerhof Bioladen in Mannhagen
Das Lämmerhofteam (c) Biomarkt Lämmerhof

Seit 30 Jahren steht der Bio-Markt Lämmerhof für natürliche Lebensmittel. „Wir sind ein Hofladen und Naturkostfachgeschäft mit einem umfangreichen Sortiment biologischer Lebensmittel und ökologischer Naturwaren. Unser Sortiment entspricht den Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost und Naturwaren“, sagt Christian Brüggemann, der Inhaber. „Seit vielen Jahren führen wir das Naturkostzeichen, welches nur kontrollierte Fachgeschäfte auszeichnet.“ Der Bio-Markt Lämmerhof bietet ein vielfältiges, stets frisches Angebot an Fleisch, Wurstwaren, Getreide, Obst und Gemüse aus eigener Erzeugung. „Die leckeren Brote und knackige Brötchen aus unserem Getreide, frisch für uns gebacken, sind ein Genuss.“

Aboservice frei Haus

Seit einigen Jahren gibt es das Vollsortiment des Bioladens auch online im neu gestalteten Shop zu bestellen und direkt nach Hause geliefert: Einkaufen war noch nie einfacher! laemmerhof.abo-kiste.com

Wer sich jede Woche mit einer Biokiste überraschen lassen mag, ist außerdem mit dem hauseigenen Lieferservice gut beraten. Die Abokisten mit viel frischem Gemüse, auf Wunsch auch Obst, Käse oder Brot, werden wöchentlich frei Haus geliefert. Das Belieferungsgebiet reicht vom Lübecker bis zum Hamburger Stadtrand.

Zum greenya-Eintrag des Biomarkt Lämmerhof

Weitere interessante Artikel:

greenya Gewinnspiel

In Kürze gibt es hier wieder tolle nachhaltige Gewinne für dich!