Ihr aktueller Standort wurde als Ausgangspunkt für die Suche nach Entfernung ausgewählt.
  • ClearEnergy GmbH
  • Fachgroßhandel für Photovoltaik
  • Schallbruch 33
  • 42781 Haan
  • fon+49 (0) 2129 37506-0
  • fax+49 (0) 2129 37506-29
  • Webseite besuchen  

BEI greenya ZU FINDEN, WEIL ...

In rund 150 Jahren hat die Menschheit es geschafft, den weitaus größten Teil aller Erdölvorkommen zu verbrauchen. Die Erde ist ausverkauft. Und wo die Vorräte knapp werden, steigen die Preise – vor allem bei stetig wachsender Nachfrage. Hinzu kommt, dass die Verbrennung fossiler Stoffe umweltschädliches CO2 freisetzt, das schon in erheblichem Ausmaß zur Erderwärmung und zum Klimawandel geführt hat. Die Folgen haben wir längst zu spüren bekommen. Dennoch ist Erdöl mit über 40% immer noch der größte Energieträger. Es ist höchste Zeit umzudenken, wenn wir unseren Kindern eine lebenswerte Welt hinterlassen wollen. Das ist für uns selbstverständlich. Deshalb engagieren wir uns für Verbreitung von Konzepten für regenerative Energien. Bei deren Entwicklung stellen wir klare Anforderungen in den Fokus: Unsere Kunden und Partner können eine hohe Kompetenz bei der Beratung und Umsetzung voraussetzen. Das zeigt sich einerseits in sorgfältiger Planung und einem ausgesuchten, marktorientierten Portfolio, andererseits in einem schnellen Anpassen an die Markterfordernisse. Unsere Kunden haben ein Recht auf die beste Lösung bzw. das beste Produkt. Hierbei sind Wirtschaftlichkeit, Langlebigkeit und Sicherheit die wesentlichen Kriterien. Unsere Grundeinstellung Begründet wird das durch unseren Anspruch auf Nachhaltigkeit. Darunter verstehen wir Ökonomisches Handeln Auf- und Ausbau von profitablen Geschäftseinheiten Identifikation und Erschließung von neuen Märkten Schlanke und effiziente Strukturen Ökologisches Handeln Einsatz von Produkten zur Verringerung der CO2-Belastung Ressourcenschonender Umgang mit Rohstoffen Soziales Handeln Schaffung von Arbeitsplätzen Qualifizierung der Mitarbeiter Langfristiges Sichern der Energieversorgung Durch kontinuierliche Optimierung unserer Dienstleistungen und Produkte können wir diesen Anforderungen langfristig gerecht werden. Und durch die Reduzierung der Kosten erreichen wir mehr Interessenten und können unsere Marktposition weiter ausbauen. Wir geben Ihnen gerne weiterführende Informationen.
Wegbeschreibung

Diesen Eintrag findest du in: und Photovoltaik

Photovoltaik:

Eine Photovoltaikanlage verwandelt Sonnenstrahlen in Strom, indem Halbleiter in den Solarmodulen das Sonnenlicht absorbieren. Ein Stromspeicher stellt sicher, dass man den Sonnenstrom auch dann nutzen kann, wenn die Sonne nicht scheint . Genauso wird der Strom, den man selbst nicht braucht, ins öffentliche Netz eingespeist und man erhält dafür eine Einspeisevergütung. Am wirtschaftlichsten ist es derzeit aber bei neuen Anlagen, wenn wir den erzeugten Solarstrom selbst verbrauchen.

Wer zur Miete wohnt oder in einer Wohnungseigentümer-Gemeinschaft, kann dank des neuen Mieterstromgesetzes jetzt noch profitabler lokal produzierten Strom nutzen. Dieser Strom wird ohne das öffentliche Netz in räumlicher Nähe produziert, und es entfallen die teueren Umwege über das öffentliche Netz. Mit Hilfe eines Photovoltaik-Rechners kann man ermitteln wie hoch der zu erzielende Ertrag sein kann.

Sogar auf unserem Balkon können wir Strom produzieren. Ein bis zwei Photovoltaik-Module werden mit Modulwechselrichtern einfach mit der Steckdose verbunden. Damit kann theoretisch jeder Haushalt etwa 10 bis 20 % des eigenen Jahresstrombedarfs decken. Diese Kleinst-PV-Anlagen reduzieren die Grundlast des Hauses. Der Bezugsstromzähler läuft dann einfach langsamer oder er steht still. Und wenn wir umziehen, nehmen wir unsere Anlage einfach mit. Aus Sicherheitsgründen müssen wir die Anlage allerdings beim regionalen Energieversorger anmelden.

Der Bundesverband Solarwirtschaft bietet hier technische Unterstützung und die Kf W-Bank Förderprogramme an. Siehe auch Solartechnik

Zurück

Weitere interessante Artikel:

Alle Nachrichten anzeigen

Natürliche Pflegesets gewinnen!

Wir verlosen 5 Grüne Mühle Naturkosmetik-Sets

Jetzt mitmachen