Ihr aktueller Standort wurde als Ausgangspunkt für die Suche nach Entfernung ausgewählt.

Für alle, die was merken: Heldenmarkt am 25. & 26. Januar zum ersten Mal in den Messehallen Hamburg

Titelfoto: (c) Forum Futura

Heldenmarkt zum ersten Mal in den Messehallen

Deutschlands führende Verbrauchermesse für nachhaltigen Konsum kommt erneut in die Hansestadt an der Elbe. Am 25. & 26. Januar findet der Heldenmarkt in neuer Umgebung in den Messehallen statt. Nach dem Erfolg der letzten Jahre ist das Cruise Center, in dem die Veranstaltung bisher stattgefunden hat, zu klein geworden, sodass die Messehalle, mit wesentlich mehr Raum für Ausstellende und Besuchende als neue Location gewählt wurde.


Foto: (c) Forum Futura

Innovative Start-ups und Bio-Pioniere

Ein Wochenende lang können die Besuchenden eine große Auswahl an umweltfreundlichen Produkten und Dienstleistungen entdecken, um ihren Alltag nachhaltig(er) zu gestalten. Über 100 Ausstellende, darunter viele bekannte Bio-Pioniere, aber auch innovative Start-ups erwarten die Besuchenden an ihren Messeständen. Vor Ort können die Besuchenden direkt mit den Ausstellenden ins Gespräch kommen, Fragen stellen und Neues probieren.


Foto: (c) Forum Futura

Klimaethik ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen

Die Ausstellenden zeigen, dass es heutzutage problemlos möglich ist, ohne Verzicht zu konsumieren und so etwas Gutes für den Planeten zu tun. Die Klimathematik ist mittlerweile in der Mitte der Gesellschaft angekommen und nicht mehr nur ein Nischenthema mit Öko-Muff. Man findet für jeden Lebensbereich ein Alternative, um ohne schlechtes Gewissen, dafür aber mit Spaß und Vielfalt, konsumieren zu können.


Foto: (c) Matze Hielscher

Von Ökostromanbietern über ethische Geldanlagen bis hin zu bio-fairer Streetwear & Accessoires, Naturkosmetik und Bio-Lebensmitteln finden Besuchende alles, womit sich der Alltag nachhaltig(er) bestreiten lässt. Gäste lernen die Macher hinter den Marken kennen, entdecken Neues aus ihrer Region und können sich durch das gesamte Angebot probieren und natürlich auch alles direkt mit nach Hause nehmen.


Foto: (c) Milena Zwerenz

Wie gewohnt bleibt es aber nicht beim reinen Einkaufs- und Probiererlebnis. Auf dem Heldenmarkt findet wieder ein vielseitiges Rahmenprogramm statt. Die Besuchenden sind beim Heldenmarkt nicht einfach nur Gäste oder Zuschauer. Sie stehen im Mittelpunkt der bunten Veranstaltung und sind eingeladen, an den vielfältigen Workshops und Aktionen teilzunehmen. Von DIY-Bastelaktionen, bis hin zu (interaktiven) Ausstellungen gibt es Vieles zu entdecken.

Neben dem stündlich wechselnden Vortragsprogramm erwartet die Besuchenden auch wieder die gewohnte Tombolaverlosung auf unserer Bühne, bei der es an beiden Tagen spannende Preise der Ausstellenden zu gewinnen gibt.

Weitere interessante Artikel:

greenya Gewinnspiel

In Kürze gibt es hier wieder tolle nachhaltige Gewinne für dich!