Ihr aktueller Standort wurde als Ausgangspunkt für die Suche nach Entfernung ausgewählt.

Gute Ideen und die Menschen dahinter Unsere schönsten Begegnungen auf dem Hamburger Heldenmarkt 2018

Heldenmarkt Hamburg 2018

meerkreativität von chris landrock

Art against waste ist das Motto von Meerkreativität. Lustige, originelle Kunst-Unikate aus Strandmüll, von Surfern gesammelt und geupcycelt. Eine gute Art um auf die ökologische Katastrophe in unseren Meeren aufmerksam zu machen. 

In Asturien, im Norden Spaniens, kannst du mit VegaVerde-Team Wellenreiten lernen. Bei Yoga und Meditationen entspannen und die Umgebung bei einem Kletterausflug entdecken? Schau auf salt-surfcamps.de für die coolen Reisemöglichkeiten vorbei.

 

happy cheeze gründer aus cuxhaven

Wer kennt sie nicht? Happy Cheeze geht durch die Decke und kann sich vor Nachfrage kaum retten. Cashewnüsse, fermentiert und zu leckeren Käsesorten gereift. Voll Bio, voll vegan. Wer da mal reinbeißt, der zahlt die saftigen Preise an die Cuxhavener Jungs gern.

 

COMBO J Modelabel Hamburg

Die Gründer des Hamburger Modelabel KOMBO J waren auf einer Reise nach Afrika völlig eingenommen von der Lebensfreude eines kleinen Waisenjungen, der in schwierigsten Verhältnissen lebt. Sein Name ist Kombo Juma. Er wurde zum Namensgeber des Labels. Mit zehn Prozent des Erlöses unterstützt KOMBO J Hilfs- und Entwicklungsorganisationen auf der ganzen Welt. I AM BECAUSE WE ARE Website: https://komboj.com/

 

Meine Ernte

Kooperationen mit verschiedenen Bauern machen es möglich, dass auch du einen Garten in deiner Nähe mieten kannst. Du kannst dein eigenes Gemüse ernten und dich zu großen Teilen von Mai bis November selbst versorgen. Professionelle Gärtnerhilfe und alles weitere, was du brauchst, sind inklusive. Schau vorbei und lasse deinen Garten mit über 20 Gemüsesorten und Blumen von Experten bepflanzen. Wir haben auf jeden Fall Menschen mit echtem grünen Daumen auf dem Hamburger Heldenmarkt kennengelernt. Also, beste Empfehlung unsererseits! :-) Hier geht's zu den Gärten in deiner Nähe!

 

Kevin Singh Witzorek von Tassajara und Jamu

Bewusste Hamburger Genießer kennen Tassajara. Eine echte vegetarische Institution in Eppendorf. Kevin Singh WIeczorek führt das Geschäft und vertrieb lange Zeit eine würzige Limonade in seinem Restaurant. Als die Getränkemacher JAMU aufgaben, übernahm er die Produktion des bio-veganen Drinks selbst. Die Restaurantbesucher kommen also weiterhin in den Genuss. Sein Vertriebsgebiet möchte der Unternehmer gerne ausweiten und ist für alle interessierten Anfragen offen!

 

Weitere interessante Artikel:

X Hallo!
Schön, dass du greenya besuchst.
Hast du Fragen?
Wir sind online und helfen dir gern!