Ihr aktueller Standort wurde als Ausgangspunkt für die Suche nach Entfernung ausgewählt.

Positives Denken Für eine gesunde Lebensweise

Foto: Pexels

Es ist offensichtlich, dass wir ein glücklicheres Leben führen, wenn wir positiver denken. Ganz gleich ob wir es religiös, spirituell oder wissenschaftlich sehen, ist das positive Denken eine gesündere Lebensweise. 

Obwohl es sehr einfach scheint, negativ zu denken, pessimistisch zu sein, sich über andere Menschen zu ärgern, etc., haben wir dabei negative Emotionen, die uns wiederum viel Energie kosten. Einfacher und gesünder ist es, gelassener zu bleiben und positiv zu denken, um dadurch viel mehr Lebensenergie zu haben.

“Denken müssen wir ja sowieso, warum dann nicht gleich positiv", sagte Albert Einstein.
 

Wir können entscheiden, wie wir emotional auf eine Situation reagieren. Während ein Mensch auf die ein und dieselbe Situation negativ reagiert, reagieren andere Menschen positiv darauf. Das bedeutet, wir haben die Macht über unsere Emotionen, durch die Art wie wir denken. Also können wir die Entscheidung treffen, uns gut zu fühlen. 

“Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch…” sagte Kurt Valentin
 

Wer positiv denkt, beeinflusst auch seine Umwelt positiv und trägt so ein Stückchen zur Verbesserung der Welt bei. Wer positiv denkt, zieht positivere Menschen an und wird selbst auch positiver wahrgenommen. Auch beim Flirten hat ein positiv denkender Mensch höhere Chancen, weil er Sympathie ausstrahlt.

Wir müssen keine Experten sein, um zu wissen, welchen positiven Effekt ein positiv denkender Lehrer, positiv denkende Eltern oder positiv denkende Freunde auf uns haben können. Die Positivität schwappt über. Und so können wir auch durch unsere eigene Positivität die Menschen in unserem Umfeld beeinflussen.

Ein Zitat von einem unbekannten Urheber besagt: “Sei nett zu schlechten Menschen, denn die brauchen es am meisten”
 

Es ist wichtig, dass du deine Positivität auch bei den Menschen bewahrst, die du möglicherweise für schlechte Menschen hältst. Gerade hier kannst du zu einer besseren Welt beitragen und anderen Menschen einen Anstoß für einen positiven Gedanken geben, durch den er möglicherweise positiver auf seine nächste Begegnung reagiert. Dabei ist es unheimlich wichtig zu erkennen, dass jedes menschliche Wesen das Potential für einen positiven, liebenswürdigen und liebevollen Menschen in sich trägt, selbst wenn es sich erst noch entfalten darf. Jeder Mensch könnte irgendwann noch einen Schlüsselmoment erleben, einen besonderen Impuls erhalten, um das positive Denken zu wagen, um dann zu der Erkenntnis gelangen, dass das die einfachere und glücklichere Lebensweise ist. Und das Beste ist, wir könnten dieser Impuls sein, indem wir es vorleben. 

Also auf in ein positives, glückliches, gelassenes und erfülltes Leben.

Weitere interessante Artikel:

greenya Gewinnspiel

In Kürze gibt es hier wieder tolle nachhaltige Gewinne für dich!