Ihr aktueller Standort wurde als Ausgangspunkt für die Suche nach Entfernung ausgewählt.

Ungestörtes Arbeiten im Homeoffice? Das „Büro im Kleidersack“ macht aus jedem Tisch einen abgeschirmten Arbeitsplatz! -ANZEIGE-

Alle Fotos (c) Wilkhan -ANZEIGE-

Fold-Up-Workspace: Das „Office im Kleidersack“

Auch nach „Corona“ werden wir häufiger „remote“ arbeiten. Das Problem: Zuhause gibt es oft keinen Platz für einen separaten Arbeitstisch oder gar einen eigenen Raum für die Arbeit mit dem Laptop. Muss deshalb ein Ess-, Küchen- oder Balkontisch temporär für die Büroarbeit umgenutzt werden, dann bietet das „Tisch-Faltbüro“ Fold-Up-Workspace eine clevere und nachhaltige Lösung um störungsfreies Arbeiten zu erleichtern: Es lässt sich für mobiles Arbeiten wie ein Anzug überall hin mitnehmen, in Sekundenschnelle auf einem Tisch aufstellen und „nach der Arbeit“ wieder flach zusammenfalten und platzsparend im Schrank oder an der Garderobe „aufhängen“.

wilkhan homeoffice

Das Aufstellen des Fold-Up-Workspace hilft, sich besser zu konzentrieren und symbolisiert für Kinder und Mitbewohner den Wechsel der Tischfunktion in einen professionellen Arbeitsmodus. Gleichzeitig erschwert er unerwünschte Einblicke von der Seite auf das Display. Die obere Abschirmung bietet zudem Blendschutz für das Display – und ermöglicht dadurch sogar das Arbeiten auf der Terrasse oder dem Balkon. Das selbsttragende Akustikvlies, das zu 50% aus recycelten PET-Flaschen besteht, reduziert die Lärmbelästigung durch Telefonieren und Video-Konferenzen – und das Material ist pinnfähig, so dass sich Notizzettel oder auch Fotos der Liebsten anheften lassen. Über den Kabeldurchlass in der Rückwand kann jederzeit ein Netzteil angeschlossen werden. Und damit bei Videobesprechungen Licht und Kamerahöhe stimmen, lassen sich handelsübliche Klemmleuchten ebenso integrieren wie ein Laptop-Halter.

Mehr noch: Wer zwischendurch im Stehen arbeiten möchte, kann das Modell Smart um 90° nach vorne kippen und als „Pultaufsatz“ nutzen. Das Modell Comfort bietet dafür auch neben dem Display viel Platz für Unterlagen. In der mitgelieferten Tasche lässt sich der Fold-Up-Workspace einfach transportieren und per Kleiderbügel (nicht enthalten) aufhängen. So kann das Leichtgewicht nicht nur in Kleiderschrank oder Garderobe „zwischengelagert“ werden sondern es ist auch auf Geschäftsreisen oder für die abgeschirmte Arbeit im Coworking-Space ganz einfach mitzunehmen. 

wilkhan homeoffice

Den genialen Helfer gibt es in zwei Größen: als Modell Smart (B x H x T = 80cm x 57cm x 36cm) und als Modell Comfort (B x H x T = 129cm x 57cm x 46cm) für 199,- EUR bzw. 299,- EUR im Wilkhahn-Web-Shop und im Wilkhahn-Fachhandel. 

shop.wilkhahn.com

Weitere interessante Artikel:

greenya Gewinnspiel

In Kürze gibt es hier wieder tolle nachhaltige Gewinne für dich!